• Live

  • Album cover

Bis 1998 hatte die Bevölkerung flotte Klänge abseits des öffentlich-rechtlichen Monopols nur durch „Piratenstationen“ kennengelernt, die ihre deutschsprachigen Programme für den Süden Österreichs von Italien aus senden mussten. Das Team des Senders hat sie mehr als erfüllt. Für die Kärntnerinnen und Kärntner gehört es längst zum Alltag, „fünf Minuten früher“ informiert zu sein. Besonders beliebtist das beste Verkehrsservice für Kärnten mit allen Blitz-Infos – es zählt zu denherausragenden Markenzeichen des Senders. Die rund 25 Mitarbeiter setzen mit ihrem hohen Qualitätsanspruch an regionale Inhalte ebenso Maßstäbe wie mit der Kombination aus Verlässlichkeit und permanenten Innovationen im Unterhaltungsprogramm, im Marketing „on & off air“ und bei Werbelösungen für Kunden. Der Spirit des Teams macht aus Antenne Kärnten einen alten Bekannten, der dennoch Trendsetter ist – „Immer einen Hit voraus“, wie es der aktuelle Sender-Slogan verspricht.